Call of the Wild Gold

Motive der der kanadischen Wildtierwelt - 1 Unze Gold Anlagemünzen


Silber Maple Leaf

 

Geschichte der Call of the Wild Goldmünzen - Konzipiert wurde die Sonderausgabe als goldene Sammeledition mit besonders hohem Feingehalt von 99,999/1000 (Five Nine Fine). Die Ausgabe der Feingoldmünzen Call of the Wild erfolgt ausschließlich in der Größe einer vollen Feinunze (rund 31,103 Gramm). Auffällig ist der hohe Nennwert von 200 CAD (Kanada Dollar) sowie das vom aktuellen Maple Leaf bekannte Sicherheitsmerkmal in Mikrogravur.

Die Erstausgabe erfolgte im Prägejahr 2014 mit dem Prägemotiv Howling Wolf (heulender Wolf). 2015 folgte die zweite Prägung mit dem Motiv Puma (Cougar - im Bild links). Im Gegensatz zu den normalen RCM-Anlagemünzen erfolgt die Ausgabe der Call of the Wild Serie in einer dekorativen Blisterkarte mit integriertem Echtheitszertifikat.

 


 

Die Call of the Wild Goldmünzen im Handel - Trotz der aufwendigen Blisterverpackung ist der Prägeaufschlag und die übliche Handelsmarge relativ gering. Der Vertrieb erfolgt primär über spezialisierte Edelmetallhändler und Banken.

 


 

Gewicht Nennwert Maße
1 Unze - 31,1035 g 200 CAD ca. 30,00 x 2,80 mm

 

1 Unze Gold

Jahrgang Motiv Auflage
2014 Howling Wolf unbekannt
2015 Cougar unbekannt

 

 

Edelmetall News:


24.01.17 - gold-direkt-kaufen.de Warnung!


25.12.16 - Die Barrenhersteller 2016


29.11.16 - Silber Krügerrand


22.07.16 - Silber-Superman der RCM


11.02.16 - Gold Demand Trends


04.12.15 - Edelmetall-Protect

 

Anzeige

 

Edelmetallkurse:

 

Goldkurs aktueller Goldkurs auf GoldPreis.de

 Aktueller Goldkurs auf Goldpreis.de

 

Silberkurs aktueller Goldkurs auf GoldPreis.de

 Aktueller Silberkurs auf Goldpreis.de

Letzte Beiträge / Updates:

29.06.2016 - Gold Maple Leaf

22.03.2016 - Platin Maple Leaf

10.02.2016 - Silber Maple Leaf

28.01.2016 - Maplegram

Partnerseite:

 

Goldbarren-Wiki